AWS Security Experte (m/w/d) (3479)

Startdatum:

asap

Enddatum:

Dezember 2019

Beschäftigungsart:

Freiberuflich

Region:

Hannover


Beschreibung:

Für unseren Kunden in Hannover sind wir aktuell auf der Suche nach einem AWS Security Experten (m/w/d).

 

Falls Sie die folgende Projektbeschreibung interessiert und Sie die Anforderungen ausreichend abdecken, bitten wir Sie um kurzfristige Rückmeldung unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, Ihrer Konditionen für den genannten Einsatzort (Stunden- oder Tagessatz) sowie Ihres Profils (vorzugsweise in Word).

 

Projektstandort: Hannover (100% on-site)

Dauer: asap - DEzember 2019

Volumen: 30 PT (3 Tage pro Woche)

Abgabefrist beim Kunden: Montag, 12.08.2019

 

Aufgaben:

  • Aufbau einer modernen Data Science-Plattform in der AWS Cloud aus Security-Sicht

  • Definition von Unternehmensstands- und Konzepten, um Use Cases mit AWS Services umsetzen zu können

  • Unterstützung und Enablement der internen Security, um künftig Security in der Cloud sicher bewerkstelligen zu können

  • Erstellen von CloudFormation Stacks insbesondere von sicherheitsrelevanten Aspekten (z.B. Rollen, Benutzer, Verschlüsselung)

  • Durchführung von Schulungen im AWS Securityumfeld

 

Anforderungen:

  • Sehr gute Kenntnisse von AWS Services und Securitystandards auf AWS Seite (5 Jahre)

  • Sehr gute Erfahrungen mit AWS VPC und AWS Security Groups, AWS IAM (3 Jahre)

  • Stark in der konzeptionellen Arbeit und der Erarbeitung von Securitykonzepten (5 Jahre)

  • Erfahrungen mit sicherheitsrelevanten Dokumenten des  Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) (z.B. BSI Standard 100-2)

  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich BDSG, EU-DSGVO, ISO 27001, ISO 27002, ISO 27018, ISAE3402 (3 Jahre)

  • Erfahrungen im Härten von Systemen (insbesondere Cloud-Anwendungen) (5 Jahre)

  • Praktische Erfahrungen von Freigaben von AWS-Anwendungen in internationalen Unternehmen (5 Jahre)

  • Erfahrungen im Projektmanagement (2 Jahre) insbesondere im Bereich Business Operations (BizOps)

  • Erfahrungen im Dienstleistersourcing (z.B. AWS) (3 Jahre)

  • Kommunikationsstärke

  • Spaß an der Arbeit in einem agilen Umfeld und in einem dynamischen, agilen Team

  • Bestandene „AWS Certified Security - Specialty“-Prüfung

 

Für Fragen, Anregungen oder Wünsche stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


Weitere Hinweise:
3 Tage pro Woche

Projektvolumen:
30 Tage