Enterprise Entwickler (m/w/d) (3342)

Startdatum:

01.08.2019

Enddatum:

31.10.2019

Beschäftigungsart:

Freiberuflich

Region:

Nürnberg


Beschreibung:

Für unseren Kunden in Nürnberg sind wir aktuell auf der Suche nach einem Enterprise Entwickler (m/w/d).

 

Falls Sie die folgende Projektbeschreibung interessiert und Sie die Anforderungen ausreichend abdecken, bitten wir Sie um kurzfristige Rückmeldung unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, Ihrer Konditionen für den genannten Einsatzort (Stunden- oder Tagessatz) sowie Ihres Profils (vorzugsweise in Word).

 

Projektstandort: Nürnberg (100% on-site)

Dauer: 01.08.2019 - 31.10.2019

Volumen: 400 Stunden

Abgabefrist beim Kunden: asap

 

Kurzbeschreibung Projekt:

 

Fachliche Anforderungen aus den zentralen Geschäftsbereichen IF und RP für zwei Verfahren werden in IT43 analysiert, priorisiert und im Rahmen des AFM-Prozesses zwischen IT43 und SEP51 in mehreren Iterationen ein Lösungsentwurf erarbeitet, auf deren Basis das IT-Systemhaus Angebote erstellt. Die Personalressourcen für die Weiterentwicklung und Instandhaltung der Verfahren werden mittels Release-Container (RC) planbar gemacht. Der Bedarfsträger beauftragt die Angebote im Rahmen der vereinbarten RC.

Die Ergebniskontrolle erfolgt in SEP51 gemäß dem mit SETF (Testfactory) abgestimmten Testvorgehen und den Festlegungen des Releasemanagements des Kunden.

Dies umfasst SEP51-interne Qualitätssicherungsmaßnahmen durch manuelle und automatische Tests auf unterschiedlichsten Stufen, Einsatz von Werkzeugen zur Prüfung des Sourcecodes, etc. Nach den SEP51-internen QS-Maßnahmen werden durch das Releasemanagement und der Testfactory gesteuerte, verfahrensübergreifende Tests (P-INT und E2E-GPT) durchgeführt.

 

 

Für Fragen, Anregungen oder Wünsche stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.



Projektvolumen:
400 Stunden